Bibliotheksordnung

1. Die Bücher, Zeitschriften, CD-ROMs und DVDs können kostenlos entlehnt werden.

2. Die Rückgabe bei Büchern muss innerhalb von vier Wochen erfolgen. Zeitschriften, CD-ROMs und DVDs können für jeweils eine Woche entlehnt werden. In begründeten Fällen und wenn das Buch nicht von jemand anderem gebraucht wird, ist eine Verlängerung der Entlehnfrist möglich. Eine Vorreservierung ist beim Bibliotheksdienst grundsätzlich möglich.

3. Beschädigte oder verlorene Bücher müssen vom Entlehner/von der Entlehnerin bzw. deren Erziehungsberechtigen ersetzt werden.

4. Entlehnte Bücher und Medien sollen vor Schulschluss zurück gebracht werden. Jedoch ist grundsätzlich eine Entlehnung über die Ferien möglich.

5. Die Entlehnung und die Rückgabe müssen vom Bibliothekarsdienst registriert werden.

6. Bücher- und Zeitschriftenwünsche sind jederzeit herzlich willkommen: entweder in die Liste im LIZ eintragen (lassen) oder bei Prof. Planitzer (a.planitzer@eduhi.at)  melden.

7. Nach dem Schmökern in der Bibliothek bitte die entnommenen Bücher wieder an den richtigen Platz zurückstellen (alphabetische Reihung) bzw. den LIZ-Mitarbeiterinnen aushändigen.